Logo-Haerten-Liste.pngMaehringen.jpg

Termine

Termine

Dienstag, Januar 23, 2018 - 19:00

Bürgerdialog "Klimaschutz in Kusterdingen"

Ort: 
Bürger- und Kulturhaus beim Klosterhof, Kusterdingen

Energie sparen, Autokilometer reduzieren, nachhaltig einkaufen - Klimaschutz ist in allen Bereichen des täglichen Lebens möglich. Doch wie kann dies konkret in Kusterdingen umgesetzt werden? Welche Angebote gibt es schon und welche fehlen? Was kann jede und jeder Einzelne zum Klimaschutz beitragen?

Um auf diese und weitere Fragen Antworten zu bekommen, findet aktuell die vom Bund geförderte „Einstiegsberatung kommunaler Klimaschutz“ für die Gemeindeverwaltung statt.

Doch nur ein sehr geringer Anteil, nämlich etwa 3 % des Gesamtenergieverbrauchs auf der Gemarkungsfläche, wird durch die gemeindeeigenen Gebäude, die Straßenbeleuchtung und den kommunalen Fuhrpark verursacht. Jeweils über 40 % der CO2-Emissionen verursachen die privaten Haushalte und der Verkehrssektor. Weitere etwa 10 % trägt das örtliche Gewerbe bei.

Wie und welche Einsparungen können beim Energieverbrauch, bei den Emissionen und damit auch bei den Energiekosten erzielt werden?

Dies zu diskutieren und nach geeigneten Ideen und .Maßnahmen zu suchen, ist Ziel des Bürgerdialogs „Klimaschutz in Kusterdingen“.

Bürgermeister Dr. Jürgen Soltau lädt dazu alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ebenso wie die ansässigen Handwerker, Dienstleister und Produzenten herzlich ein ins Bürger- und Kulturhaus beim Klosterhof.

Der Bürgerdialog findet dort am 23. Januar 2018 von 19.00 bis ca. 21.30 Uhr statt.

Um Anmeldung bis zum 18. Januar 2018 wird gebeten per E-Mail an rathaus@kusterdingen.de.

Montag, Februar 5, 2018 - 18:00

Arbeitsgruppe

Ort: 
Pauls Büro, Raiffeisenstraße 12, Kusterdingen
Montag, Februar 5, 2018 - 19:30

Vorstandssitzung

Ort: 
Pauls Büro, Raiffeisenstraße 12, Kusterdingen